Geschrieben am 19. Januar 2015 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Deutschland,
Kommentare (0)

Israel tötet Iranischen General

Israel hat nach Angaben aus Teheran bei einem Angriff auf den syrischen Teil der Golanhöhen neben sechs Hisbollah-Kämpfern auch einen iranischen General sowie sechs Angehörige der iranischen Revolutionsgarden getötet. Sie fuhren in drei Autos im Golangebiet und wurden von israelischen Kampfhubschraubern gezielt angegriffen. Israelische Medien berichten, dass sie ein Attentat auf Israel geplant hätten.

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu pochte auf ein umfassendes Recht zur Verteidigung seines Landes. “Wir werden alles tun, was nötig ist, um uns selbst zu verteidigen, wo auch immer”, sagte er. Der Tod des hohen iranischen Offiziers könnte den Konflikt zwischen den erklärten Erzfeinden Iran und Israel weiter verschärfen. Die mit dem Iran verbündete schiitische Miliz Hisbollah hat bereits Rache angekündigt.

Israel und Syrien streiten sich seit fast fünf Jahrzehnten um die Golanhöhen. Im Sechstagekrieg 1967 hatte Israel das rund 1150 Quadratkilometer große syrische Hochplateau erobert und Ende 1981 annektiert. Im syrischen Bürgerkrieg ist der Golan immer wieder Ort blutiger Zusammenstöße verfeindeter Milizen.

General beriet Syriens Regierung bei Kampf gegen Rebellen

Die Hisbollah kämpft in dem seit 2011 wütenden syrischen Bürgerkrieg an der Seite der Regierungstruppen von Präsident Baschar al-Assad. Der Iran gilt als Unterstützer sowohl der Hisbollah als auch der syrischen Regierung. Israel hat vereinzelt Luftangriffe gegen Syrien geführt, unter anderem gegen eine mutmaßliche Waffenlieferung an die Hisbollah, hält sich aber ansonsten aus dem Konflikt heraus.

Die iranischen Revolutionsgarden erklärten auf ihrer Internetseite, der bei dem Angriff auf den Golanhöhen getötete General Mohammed Ali Allahdadi sei in Syrien eingesetzt gewesen.

Er habe der Regierung “entscheidende Ratschläge” für den Kampf gegen Terroristen gegeben – so bezeichnet Assad die sunnitischen Rebellen und Extremisten, die ihn stürzen wollen.

Israel sprengt Zelle der IS-Terrormiliz

Geschrieben von Redaktion abgelegt in der Kategorie IS - ISIS,
Kommentare (0)

In Israel haben die Sicherheitsdienste erstmals eine Zelle des IS ausgehoben. Bei einem Luftangriff der israelischen Armee in Syrien sind mindestens sechs Kämpfer der Hisbollah-Miliz getötet worden. Wie der israelische […]

Artikel vollständig lesen ...

Israel tötet Hisbollah-Kämpfer auf syrischem Territorium

Geschrieben von Redaktion abgelegt in der Kategorie Hisbollah, Israel, Syrien,
Kommentare (0)

Israel hat nach Darstellung der radikalislamischen Hisbollah-Miliz mehrere ihrer Kämpfer im syrischen Teil der Golanhöhen angegriffen und sechs teils hochrangige davon getötet. Dies meldete die schiitische Organisation am Sonntagabend über […]

Artikel vollständig lesen ...

VPN wichtig für Kommunikation

Geschrieben 17. Januar 2015 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Cyberwar, MediaOn.com,
Kommentare (0)

In der Zeit in der selbst Deutschland nun ernsthaft die Vorratsdatenspeicherung in Erwähnung zieht sollte sich jeder Bürger an der eigenen Nase fassen und sich fragen ob er wirklich alles […]

Artikel vollständig lesen ...

Weltstrafgericht: Ermittlungen gegen Israel

Geschrieben von Redaktion abgelegt in der Kategorie Israel,
Kommentare (0)

Der Internationale Strafgerichtshof hat Ermittlungen wegen möglicher israelischer Kriegsverbrechen in den Palästinensergebieten angekündigt. Israels Regierung spricht von einem Skandal. Die Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofs (IStGH), Fatou Bensouda, teilte im niederländischen […]

Artikel vollständig lesen ...

Strafmaßnahmen gegen PA: EU protestiert gegen Israel

Geschrieben 10. Januar 2015 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Europa, Israel, Palästina,
Kommentare (0)

Die Beitrittserklärung der Palästinensischen Autonomiebehörde zum Internationalen Strafgerichtshof führt erstmal zu den üblichen Reaktionen, ob sie die Palästinenser konkret politisch weiterbringt, ist noch offen Es sind 17 Verträge, die auf […]

Artikel vollständig lesen ...

Erdogan: “Sie wollen uns tot sehen”

Geschrieben 28. November 2014 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Türkei,
Kommentare (0)

  Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sorgt für den nächsten Eklat. Kurz vor dem Besuch von Papst Franziskus griff er den Westen mit einer Hassrede in Istanbul an. […]

Artikel vollständig lesen ...

Russisches Manöver im Ärmelkanal

Geschrieben von Redaktion abgelegt in der Kategorie NATO, Russland,
Kommentare (0)

Wie die Moskauer Nachrichtenagentur Ria Nowosti unter Berufung auf Vertreter der Marine meldete, hat ein Flottengeschwader unter Führung des U-Bootjägers “Seweromorsk” die Straße von Calais passiert und befindet sich nun […]

Artikel vollständig lesen ...

Erdogan droht dem Westen und deutschen Medien

Geschrieben von Redaktion abgelegt in der Kategorie Türkei,
Kommentare (0)

Das Erdoğan-Lager hat deutsche Magazine vor “schamlosen Angriffen” auf den Regierungschef gewarnt. Es gelte Verbindungen deutscher und türkischer Medien zu untersuchen. Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdoğan hat deutschen Medien gedroht. […]

Artikel vollständig lesen ...

Hauptquartier der Hamas ist in Istanbul

Geschrieben von Redaktion abgelegt in der Kategorie Hamas, Israel, Türkei,
Kommentare (0)

Die Hamas-Terrororganisation hat ihr Hauptquartier von Damaskus nach Istanbul verlegt. Grund ist die unsichere Lage wegen des Bürgerkriegs in Syrien. In Israel ist man entsetzt, dass das Nato-Mitglied Türkei […]

Artikel vollständig lesen ...

Israel und USA- Einzeit

Geschrieben 28. Oktober 2014 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Israel, USA,
Kommentare (1)

Das Weisse Haus hat dem israelischen Verteidigungsminister Yaalon Treffen mit führenden Mitgliedern der Administration verweigert. In Israel sorgt man sich um die Beziehung zum engsten Verbündeten.   Israels Verteidigungsminister Moshe […]

Artikel vollständig lesen ...

Syrien nennt Schläge gegen IS “Aggression”

Geschrieben 11. September 2014 von Redaktion abgelegt in der Kategorie IS, Syrien,
Kommentare (0)

Wenn die USA und ihre Verbündeten die IS-Miliz in Syrien bombardieren, lassen sie nach Lesart des syrischen Regimes viele andere “Terroristen” außen vor. Der neue UN-Sondervermittler muss deshalb in […]

Artikel vollständig lesen ...

BND-Spionage: Türken werfen Deutschland Heuchelei vor

Geschrieben 17. August 2014 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Deutschland, Türkei,
Kommentare (0)

Die Nachricht von der deutschen Spionage erwischte die türkischen Politiker in ihrem Sommerurlaub. Vergangenen Sonntag hatte die Türkei Recep Tayyip Erdogan zu ihrem neuen Staatspräsidenten gewählt. Nach wochenlangem aufreibendem Wahlkampf […]

Artikel vollständig lesen ...

Nato fürchtet russischen Einmarsch

Geschrieben 6. August 2014 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Europa, NATO, Russland,
Kommentare (0)

Die Nato beschuldigte die Regierung in Moskau am Mittwoch, die Krise durch den Aufmarsch von rund 20.000 kampfbereiten Soldaten im Grenzgebiet weiter eskalieren zu lassen. Man teile die Sorge, dass […]

Artikel vollständig lesen ...

Israel zieht seine Bodentruppen aus Gaza ab

Geschrieben 5. August 2014 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Israel, Palästina,
Kommentare (0)

Seit sieben Uhr in der Früh schweigen im Gaza-Konflikt die Waffen. Das israelische Militär hat inzwischen seine Bodenoperationen beendet und sich komplett aus dem Gazastreifen zurückgezogen. Die israelischen Bodentruppen haben […]

Artikel vollständig lesen ...

Waffenruhe: Granaten schlagen in Israel ein

Geschrieben 17. Juli 2014 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Israel, Palästina,
Kommentare (0)

Eigentlich soll die Feuerpause fünf Stunden anhalten: Jetzt berichten israelische Medien von drei Granaten auf israelischem Gebiet – das Militär macht die Hamas für den Angriff verantwortlich. Die fünfstündige […]

Artikel vollständig lesen ...

München: Egon Larcher wegen Kindesmissbrauch angeklagt

Geschrieben von Redaktion abgelegt in der Kategorie Deutschland, Egon Larcher,
Kommentare (0)

München: Egon Larcher wurde des Kindesmissbrauchs in München Amtsgericht angeklagt. Egon Larcher hätte Jahrelang Kinder aus der Umgebung und Bekanntenkreis missbraucht. Mehrere Eltern hätten Strafanzeige erstattet. Unter anderem wurden Kinder […]

Artikel vollständig lesen ...

Israel bereitet Bodenoffensive vor

Geschrieben 10. Juli 2014 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Israel, Palästina,
Kommentare (0)

In Israel laufen die Vorbereitungen für eine Bodenoffensive im Gazastreifen – nach zweitägigen massiven Luftangriffen auf Häuser der radikalislamischen Hamas. “Die Armee ist für alle Möglichkeiten bereit”, sagte Ministerpräsident Benjamin […]

Artikel vollständig lesen ...

Neue Raketen aus Gaza

Geschrieben 4. Juli 2014 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Israel, Palästina,
Kommentare (0)

Nach fortwährenden Raketenangriffen aus dem Gazastreifen verlegt Israels Armee zusätzliche Truppen an den Rand des Palästinensergebiets. „Wir bewegen Truppen“, bestätigte Armeesprecher Peter Lerner. Es sei auch eine begrenzte Zahl von […]

Artikel vollständig lesen ...

Rachemord an palästinensischem Jugendlichen?

Geschrieben 2. Juli 2014 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Israel, Palästina,
Kommentare (0)

Nach dem Mord an den drei israelischen Jugendlichen eskaliert die Lage weiter: Bei Jerusalem wird die Leiche eines arabischen Jugendlichen gefunden. Medien sprechen von einem möglichen Rachemord. In einem Wald […]

Artikel vollständig lesen ...